Google verschickt Benchmarking-Newsletter

Google hat zum ersten Mal einen Newsletter herausgegeben mit Benchmarking-Resultaten von Google Analytics. Der Bericht zeigt, wie sich das Suchverhalten und die Nutzungsmuster im Internet in den letzten beiden Jahren entwickelt hat.

Die Daten basieren auf allen Websites, die in Google Analytics die anonyme Datenweitergabe aktiviert haben. Gemäss Google beteiligen sich mehrere hundertausend Websites an diesem Benchmarking. Die Veränderungen zwischen 2009/2010 und 2010/2011 fallen gering aus.

Ins Auge sticht der Rückgang von Windows bei den Betriebssystemen. Unter den «Anderen», die am stärksten zugelegt haben, dürften insbesondere Betriebssysteme für Smartphones sein.

Noch keine Kommentare.

IHR KOMMENTAR