Daylite erweitert Funktionen für Kollaboration

Für die Agentursoftware Daylite gibt es zwei zusätzliche Funktionen für die vereinfachte Zusammenarbeit in Gruppen, insbesondere in virtuellen Teams: der aktualisierte WebConnector 1.1 und der ICS Mailer.

Mit dem WebConnector 1.1 können Websites direkt in der Benutzeroberfläche von Daylite angezeigt werden. Das erleichtert die Verwendung von Online-Applikationen wie Basecamp, Google Docs oder Merlin innerhalb von Daylite. Allerdings lassen sich mit dem WebConnector keine Daten wie Termine, Projekte oder Kontakte gemeinsam nutzen. Auf Wunsch hilft jedoch OSXpert, der deutsche Vertreiber von Daylite, bei der Definition und Programmierung entsprechender Schnittstellen.

Mit der zweiten Neuerung, dem ICS Mailer, schliesst Daylite eine Lücke bei der Terminverwaltung. Ab sofort ist es möglich, externen Kontakten einen Termineintrag als ICS-Datei per E-Mail zu senden. Die Zusatzfunktion kostet 99 Euro, unabhängig von der Benutzerzahl, und kann nicht im Shop, sondern nur auf direkte Anfrage bei OSXpert gekauft werden.


Noch keine Kommentare.

IHR KOMMENTAR