Fröhliche Fehlersuche bei der führenden Journalismusschule

Das Medienausbildungszentrum (MAZ) in Luzern bezeichnet sich als «führende Journalismusschule der deutschen Schweiz für Aus- und Weiterbildung». Doch in der Werbung für das eigene Kursprogramm happerts mit der Rechtschreibung. Die drei Fehler entdeckt?


1.
Es heisst richtig «das Geschichtenerzählen». Besser wäre «das Erzählen von Geschichten». Und am besten wäre «wie Geschichten erzählt werden».

2.
Es heisst richtig «vieles mehr». Eine Ausnahme.

3. Richtig heisst es «Am MAZ …». Zwischen dem Wort und den drei Auslassungspunkten steht ein Leerzeichen, weil die Punkte ja für weitere Worte stehen. Am besten wäre «Am MAZ.», weil die Auslassungspunkte im vorliegenden Fall gar keinen Sinn machen.

Falls das MAZ jemanden braucht, der bei der Wortkunst genau hinschaut, kenne ich einen Luzerner Texter.

1 KOMMENTAR

  1. […] Vergangenheit habe ich mich nicht immer über die Kommunikation des Maz gefreut. Zum Beispiel wegen Rechtschreibfehlern und veralteten Angaben im Kursprogramm. Nun aber hat die Journalistenschule gezeigt, dass es auch […]

IHR KOMMENTAR