Comic für mehr Sicherheit im Internet

Mehrere Stellen aus Bund und Kantonen haben unter der Leitung des Bakom den Comic «Geschichten aus dem Internet – die man selber nicht erleben möchte» herausgegeben. Die Zeichnungen zeigen gefährliche Situationen im Web auf. Ziel ist, die Sicherheit und das Vertrauen der Bevölkerung im Umgang mit den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zu stärken.



www.geschichtenausdeminternet.ch

Noch keine Kommentare.

IHR KOMMENTAR