Google erweitert seine Karte durch Bikerouten

Mit Google Maps lassen sich bequem Touren und Reisen planen. Denn die Karten sind äusserst genau und zumindest in Nordamerika und Europa auch mit Routing-Funktionen ausgestattet. Was für Velofahrer jedoch immer wieder mal zum Problem wird. Kleine Wege werden nicht abgedeckt. Das soll sich nun aber ändern.Gemäss Artikel «Google Maps Finally Adds Bike Routes» von Wired.com wird Google demnächst spezielle Bikerouten für 150 Städte in den Vereinigten Staaten aufschalten. Bis dieser Dienst auch in der Schweiz verfügbar sein wird, dauert es aber wohl noch eine Weile.

Noch keine Kommentare.

IHR KOMMENTAR