Umsatz der Publigroupe bricht ein

Wie die NZZ soeben berichtet, hat der Westschweizer Werbevermarkter im ersten Halbjahr 2009 einen Umsatzrückgang von 28 Prozent hinnehmen müssen. Falls die Konjunktur nicht sehr bald anzieht, stellt sich die Frage, wie lange die Publigroupe ihr traditionelles Modell noch aufrecht erhält.

Noch keine Kommentare.

IHR KOMMENTAR