Auch der Tages-Anzeiger färbt sich für Werbekunde

Nicht nur die Gratiszeitung 20 Minuten wirft zwischendurch mal seine Farbe und sein Erscheinungsbild für potente Werbekunden zum Fenster raus (vgl. Volvo kauft sich grüne Titelseiten, 20 Minuten färbt sich für Rivella gelb). Neu ist auch der Kopfbereich auf der Frontseite des Tages-Anzeigers käuflich.Wie die Werbewoche am 19. Juni unter Der Tagi sieht schwarz: Omega-Werbung mit John F. Kennedy berichtet hat, wird John F. Kennedy für die Uhrenmarke Omega in den Zeitungskopf integriert.

Wie Tamedia-Sprecher Christoph Zimmer dem Klein-Report erklärte, soll es das «höchstens zwei- bis dreimal jährlich» geben. Ich bin gespannt.

Noch keine Kommentare.

IHR KOMMENTAR